TÜV-Logo

   • Cardiotraining geeignet
   • Krafttraining geeignet
   • Rückentraining geeignet
   • Gesundheitsorientiert

Am 9./23.11. (Fr.) ist um 9.15 Uhr kein YOGA!

 

AUSDAUERTRAINING. GUT FÜR HERZ, MUSKELN & CO!

Ausdauertraining: 

Durch Ausdauertraining trainieren Sie vor allem den wichtigsten Muskel Ihres Körpers: DAS HERZ.

Welchen Nutzen hat Ausdauertraining für mich? 

SCHUTZ VOR AUSWIRKUNGEN VON BEWEGUNGSMANGEL-ERKRANKUNGEN:

Ein trainiertes Herz arbeitet effizienter und ökonomischer, so dass es den Körper (Gehirn, Muskeln, Knochen und Organe) besser mit Nährstoffen versorgt. Allgemeine körperliche Anstrengungen fallen dadurch erheblich leichter.

Dosiertes Ausdauertraining ist der beste Schutz vor Bewegungsmangel Erkrankungen, wie Herzinfarkt und anderen Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

PRÄVENTION:

Bleibenden Erkrankungen und Einschränkungen, z.B. degenerativen Herz-Kreislauf-Erkrankungen wird wirksam vorgebeugt.

ERHÖHTER KALORIENVERBRAUCH:

Wenn Sie durch Ihr Training mehr Energie durch Bewegung verbrauchen, als Sie im Vergleich dazu aufnehmen, ist eine Gewichtsabnahme gewährleistet.

STÄRKUNG DES ORGANISMUS:

Durch gezieltes Training steigern Sie Ihre Belastungsverträglichkeit und den Ermüdungswiderstand. Sie sind insgesamt leistungsfähiger und nicht mehr so schnell "schlapp".

BESCHLEUNIGUNG REGENERATIVER PROZESSE:

Ein Körper dessen Herz-Kreislauf-System gut trainiert ist, sorgt für schnellere Heilungsprozesse.

STÄRKUNG DES IMMUNSYSTEMS:

Der ausdauertrainierte Körper ist widerstandsfähiger gegenüber Erkältungs- und Grippeerkrankungen.

GESTEIGERTES WOHLBEFINDEN:

Durch das Mehr an Bewegung werden vermehrt körpereigene (Boten-)Stoffe gebildet (z.B. Endorphine), die zu einem besseren allgemeinen Wohlbefinden beitragen und damit eine psychologisch stabilisierende Wirkung haben.

Kommen Sie zu uns. Wir beraten Sie individuell, wie Sie sich körperlich am besten fit halten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ausdauer
Ausdauer